GRAPPA

Home / GRAPPA

Unsere Produzenten

Wichtige Begriffe in der Welt der Spirituosen

Spirituosen fangen bei einem Alkoholgehalt von 20 % vol. an und unterteilen sich anschließend in verschiedene Kategorien. Im Folgenden sind die wichtigsten aufgelistet:

Grappa

  • Grappa ist ein Destillat aus Weintrester (Die ausgepressten Schalen, Kerne und Stiele der Trauben). Allerdings darf sich nur ein Destillat aus italienischem Weintrester Grappa nennen.

Traubendestillat

  • Grappa ist ein Traubendestillat, allerdings einer aus bereits fermentiertem Trester
  • Im Gegensatz dazu wird das Traubendestillat Aquavit aus Traubenmost destilliert. Also von noch nicht fermentierten Trauben

Weinbrand

  • Nicht mit Grappa zu verwechseln, da Weinbrand aus Wein destilliert wird.

Likör

  • Ein Likör hat in der Regel vier Bestandteile: Zucker, Wasser, Alkohol und Extrakte z.B aus Kräutern, Früchten oder ähnlichem. Es können hier Destillate aus verschiedensten Quellen verarbeitet werden. Daher bietet die Welt der Liköre eine riesige Vielfalt.

Grappa Kategorien

Giovane

Junger Grappa, der nach dem Destillieren in Glas oder Stahlbehältern bis zur Abfüllung bleibt.

Aromatica

Aus Trestern von aromatischen Trauben (z.B. Gewürztraminer, Malvasia, Moscato,…)

Invecchiata / Vecchia

vor dem Abfüllen mindestens 12-18 Monate in Holz gereift

Stravecchia / Riserva

mindestens 18 Monate in Holz gereift

Monovarietale

aus Trester von nur einer einzigen Traubensorte

Polivitigno

aus mehreren Trestersorten die aber zur selben Traubenfamilie gehören.
Für Fragen & Informationen zu weiteren Spirituosen sprechen Sie uns an oder besuchen Sie uns im Lorenzino.
Schreiben Sie uns