Cocci Grifoni

Home / / Cocci Grifoni

Das Gebiet

Der mittlere Abschnitt der Adriaküste, der etwa auf der Höhe
von Florenz beginnt und auf der von Orvieto endet, ist vielleicht
für seinen Verdicchio noch bekannter als für die Strände und
Fischerboote, die eine so perfekte Kulisse für diesen trockenen
Weißen abgeben. Die meisten Touristen zieht es allerdings in
die Toskana. Die Rotweine der Marken haben mehr Aufmerksamkeit
verdient. Besonders der Rosso Piceno der in Bestform
das Gewicht und die Ausgewogenheit eines Chianti besitzt.

Das Weingut

Der Familienbetrieb Cocci Grifoni verdient höchsten Respekt.
Ihr Rosso Piceno gehört zu den ganz Großen, und der Falerio
ist fast konkurrenzlos. Dazu gibt es hier verschiedene Offida-
Weißweine von Pecorino und Passerina. Der Offida Pecorino
hat Körper und eine gut strukturierte Säure. Der hohe Zuckergehalt
der Traube verursacht einen Alkoholgehalt von über
13%. Beim Offida Passerina dominiert die typische Säure sowie
ein blumig-fruchtiges Bouquet.

Tellus Bianco
Verdicchio

Le Torri Bianco
Pecorino

Adamantea Passerina

Colle Vecchio Pecorino

Tellus Rosso

Le Torri
Rosso Piceno Superiore

Vigna Messieri
Montepulciano & Sangiovese

Il Grifone
Montepulciano & Cabernet Sauvignon

Produzenten aus der selben Region
Schreiben Sie uns